Du weisst, du bist eine Mama, wenn…

Es gibt Dinge, von denen man nicht einmal ahnt, dass sie einem geschehen. Und dann hört man plötzlich von Müttern, die ebenfalls einen leeren Einkaufswagen schaukeln. Wir haben eine Liste gesammelt mit Dingen, die einem als Mutter passieren.

Wie kann ich glücklich sein?

Wie kann ich glücklich sein, obwohl es so viele Herausforderungen im Mama-Alltag gibt? So vieles anders läuft, als ich möchte. Oder mir entspricht? Eine Idee.

Was ist die ‘Blogbox’

Die Blogbox: Was ist das eigentlich? Ein etwas anderes Buch. Das etwas andere Geschenk zur Geburt. Eine Sammlung von Postkarten, die man nicht nur lesen, sondern auch verschicken oder aufhängen kann.

Sie sind die Besten: Feuchttücher

Mamasein ohne diese Produkte wäre schlicht undenkbar – zumindest, wenn man es gerne sauber und nicht klebrig hat. Aus schon so mancher heiklen Situation, haben sie uns gerettet. Feuchttücher sind einfach die Besten.

Mama-Food: Babys erster Geburtstagskuchen

Weil Simone sich bisher strikt an die Ernährungsvorschriften für Babys hielt, wird der erste Geburtstagskuchen nicht ein Schokoladen-Zuckerrausch, sondern eine sanfte Angewöhnung an Süsses. In Form eines Bananenbrot-Kuchen, nur etwas hübscher.