Ins Loch gefallen

Zukunftspläne schmieden für die Zeit nach den Kindern? Unbedingt. Aber – dann ist da dieses blöde Loch. Damit rechnet man einfach nicht.

Mama taucht unter

Warum geht eine Mutter schwimmen? Damit sie erst einmal untertauchen kann, bevor sie das Problem lösen muss. Was sind Mütter doch ideenreich.

Greti – das Grosi

Grosi Greti ist 86. Sie kocht Bratwürste und Teigwaren für ihre Enkel und Urenkel. Wenn sie keinen Besuch hat, sind es lange Zeiten für sie.

Mir ist langweilig

Ja. Müttern kann es langweilig werden.Und mir ist langweilig. Kaum zu glauben, aber als das Mamaleben begann, konnte ich mir das überhaupt nicht vorstellen.

Leere Betten im Hotel Mama

Nun sind da leere Betten, die Jahre mit meinem tollen Nachwuchs gefüllt waren. Das Haus, das vorher aus allen Nähten platzte, wurde leer und leerer. So schnell wie die Kinder kamen, so schnell waren sie weg. Gefühlt. Denn es geht immer zu schnell. Die Seele kommt gar nicht mit. Während meine schreibenden Kolleginnen sich noch Jahre mit all dem Kinderkram […]

Mutter im Bikini

Mutter im Bikini? Voll peinlich! Findet jedenfalls der Nachwuchs. Wieso vergisst Mama immer wieder, wie alt sie inzwischen geworden war?